Mittwoch, 2. November 2016

Warum ich in ein altes Motorrad investiere - MotoVlog 0012

Der Getriebeschaden ist repariert und nach über einem Monat habe ich endlich meine Ténéré wieder. In Folge 012 des Ténéré on Tour Motorvlogs zeige ich euch, weshalb ich in ein altes Motorrad, welches nicht mal ABS hat, Geld investiere und was die möglichen Alternativen gewesen wären. Dabei gewähre ich einen Einblick in die lange Zubehörliste und zeige euch was ich an meiner Yamaha XT660Z alles geändert habe. Zu guter letzt hat der MotoVlog ein etwas anderes Erscheinungsbild erhalten, was beim Thumbnail anfängt und sich im Video weiterzieht.  Dadurch soll sich dieses Format von den anderen Videos dieses Kanals deutlicher abheben. Ich hoffe es gefällt. :)

▸ Wenn euch diese Folge gefallen hat, dann lasst ein Däumchen nach oben da und/oder abonniert den Kanal, um keine weitere Folge zu verpassen. ;) Wer Fragen zu den Zubehörteilen und meinen Schrauberarbeiten hat, kann diese gerne in den Kommentaren stellen.




YOUTUBEKANAL ABONNIEREN

► Ténéré on Tour ist auch auf folgenden Seiten vertreten:
YOUTUBEFACEBOOKINSTAGRAMTWITTERGOOGLE+

► Equipment
▸Motorrad: Yamaha XT660Z Ténéré 08
▸Kameras auf Mann oder Motorrad: GoPro Hero2, Hero3+ BE, GoPro 4 Hero, Hero4 Session ▸Kameras sonstige: Nikon D800, Nikon D300s, Fujifilm X-E1.

Keine Kommentare:

Kommentar posten